[Zum 17.08.2009] [Zur Übersicht] [Zum 19.08.2009]

Dienstag, 18.08.2009, Camping "Lou Dahu", Marmora, Valle Maira, Piemonte, IT

Ines

Ich hab geschlafen wie ein Murmeltier.
Über diesen Tag gibt's nicht viel zu schreiben: faulenzen und essen.
Wir haben uns für den Abend einen Tisch in der Pensione Ciaglio bestellt. Leute vom Campingplatz haben uns von einem gigantischen Essen für einen Spotpreis erzählt.
Marmora-Vernetti ist eine kleine Ansammlung von Häusern. Einige davon gehören zu einer Pension, die sich auf MTBiker ausgerichtet hat. So trifft man hier auch auf Deutsche. Es ist sehr nett hier.
Aus einer Karte wählen kann man hier nicht, nur unterschiedlich viele Gänge. So lassen wir uns überraschen.
Serviert wird aus den Töpfen, das heißt, der Kellner geht rum und jeder bekommt eine "Kelle" voll auf seinen Teller. Genauso geht das neun Mal. Neun Gänge super leckeres Essen! Unser Weg zurück ist ja nicht weit, aber der Bauch ist dermaßen voll, dass das Laufen schon schwer fällt.
Bloß gut, dass wir im erklimmen des Bettes schon Übung haben, denn sonst wäre es heute fast unmöglich gewesen.

Bernhard

Den ganzen Tag nen faulen gemacht bis zum Abendessen in der Pension. Gigantisches Essen in neun Gängen für EUR 60,- inkl eine Flasche Wein. Lecker!

[Zum 17.08.2009] [Zur Übersicht] [Zum 19.08.2009]